• Ihre Agentur in Ihringen
  • Spezielle Absicherung für Barbershops

Zum Barbershop? Aber sicher!

Ein gepflegter Bart ist längst wieder salonfähig.

 

Die fachkundige Pflege eines Bartes lernt man in der üblichen Ausbildung zum Friseur nicht. Denn richtige Bartpflege ist etwas für Profis. Und weil wir das wissen, sind viele wichtige Extras für Barbiere direkt mitversichert. Das ist Versicherungsschutz von Profis für Profis.

Betriebshaftpflicht

Trotz höchster Qualitätsansprüche geschehen Fehler. Kunden, Mitarbeiter oder Unbeteiligte können zu Schaden kommen. Oft kommt es auch zu teuren Sachschäden. Deshalb ist die Betriebshaftpflicht-Versicherung ein absolutes Muss.

 

Einige mitversicherte Extras:

  • Schäden aus der Übertragung von Krankheiten

  • Verkauf von Drogerie- und Kosmetikartikeln

  • Abgabe von Getränken und Speisen

  • Teilnahme an Ausstellungen, Messen und Vorführungen

  • Dozententätigkeit, Durchführung von Schulungen und Seminaren

  • Abhandenkommen von Sachen der Betriebsangehörigen oder Kunden bis 50.000 Euro

  • Durchführung von Betriebsveranstaltungen (z.B. Ausflüge, Feiern)

In der Betriebshaftpflicht prüfen wir für Sie Ihre Schadenersatzpflicht. Bei berechtigten Ansprüchen übernehmen wir die Zahlung, unberechtigte Ansprüche wehren wir für Sie ab. Sie und Ihre Mitarbeiter sind pauschal mit bis zu 10 Mio. Euro für Personen- und Sachschäden versichert.

Übrigens, ganz ohne Risiko funktioniert der Versicherungswechsel mit der Leistungsgarantie Vorversicherer.

 

MEHR ERFAHREN

Inhalts-Versicherung

Der Wert des Equipments kann von Barbershop zu Barbershop sehr unterschiedlich ausfallen. Hier ist ein kleiner Überblick, der verdeutlich, welche Summe da schnell zusammenkommen kann.

 

Günstig

Durchschnitt

Gehoben

Friseurstuhl

Ab 250 €

400-600 €

800-1.500 €

Waschanlage

150-500 €

1.000-2.000 €

Bis 4.000 €

Arbeitswagen

Ab 40 €

100–180 €

Bis 500 €

Bedienungsplatz/Spiegel

Ab 250 €

1.000-1.500 €

2.000-3.000 €

Arbeitsmittel (Scheren, Föhn, Bürsten, Messer, Clips, Handtücher usw.)

2.500 €

5.000 €

13.000 €

Vorräte (Shampoo, Pflegemittel, Färbemittel, Getränke usw.)

500 €

1.500 €

5.000 €

Sonstiges Equipment (Theke, Sitzecke, Schränke, Küche, Möbel, Rollhocker usw.)

15.000 €

30.000 €

80.000 €

 

Mit der Inhalts-Versicherung ist die Einrichtung Ihres Betriebs sowie Vorräte und Waren bei Schäden durch Feuer, Einbruchdiebstahl, Raub und Vandalismus, Leitungswasser, Sturm und Hagel abgesichert.

 

Einige mitversicherte Extras:

  • Verzicht auf die Prüfung grober Fahrlässigkeit bei Schäden bis (25.000 Euro)

  • Kurzschluss (bis 5.000 Euro), auch daraus entstehender Ertragsausfall (bis 5.000 Euro)

  • Diebstahl von und Sturmschäden an Bewirtschaftungsmöbeln im Freien (bis 20.000 Euro, Selbstbehalt 200 Euro)

  • Diebstahl aus Transportmitteln bis 5.000 Euro (Selbstbehalt 20 %, mindestens 150 Euro)

Bei Bedarf wählen Sie die Absicherung gegen weitere Gefahren (z.B. Elementar) oder nützliche Erweiterungen (Glas-, Gebäude- oder Ertragsausfallversicherung u.a.) einfach hinzu.

 

MEHR ERFAHREN

Wechseln leicht gemacht

mit der Leistungsgarantie Vorversicherer

 

Sie tragen kein Risiko bei einem Wechsel zu den RheinLand Versicherungen. Denn ist der Versicherungsumfang des Vorversicherungsvertrages im Schadenfall besser, regulieren wir auf Grundlage der besseren Bedingungen bis 200.000 Euro nach dem letzten Vertragsstand. Das gilt für die Betriebshaftpflicht und Inhaltsversicherung.

 


 

Besuchen Sie auch die Homepage des Livestylemagazins
BarbersQuarterly.

 

 

 

nach oben